„Globales Denken – lokales Lenken“

Zahlreiche globale Situationen fordern lokales Handeln: Klimawandel, Ressourcenknappheit und demographische Entwicklung stellen Städte und Gemeinden vor neue Herausforderungen.
Wissen um komplexe Zusammenhänge der sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Ebenen ist nötig um Nachhaltigkeit in der lokalen Entscheidungsfindung mitdenken zu können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.