„Globales Denken – lokales Lenken“

Zahlreiche globale Situationen fordern lokales Handeln: Klimawandel, Ressourcenknappheit und demographische Entwicklung stellen Städte und Gemeinden vor neue Herausforderungen.
Wissen um komplexe Zusammenhänge der sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Ebenen ist nötig um Nachhaltigkeit in der lokalen Entscheidungsfindung mitdenken zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.