„Sand im Getriebe“

Konflikte und Differenzen bringen Energie zur Veränderung. Das passende Design im Umgang mit Konflikten gibt der Veränderung eine konstruktive Richtung.

Mediation im öffentlichen Bereich erfordert gut strukturiertes Differenzdesign.
Die unterschiedlichen Interessen sollen gehört und so weit wie möglich berücksichtigt werden, bevor gemeinsam eine Lösung erarbeitet wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok