Nachhaltigkeit – was heißt das schon

Nachhaltigkeit ist in aller Munde und die Bedeutung verschwimmt.

Es scheint als sei der Begriff dehnbar genug um für jeden Zweck genutzt zu werden.

Bürger*innen meinen Schwachstellen in den Plänen der Projektträger zu erkennen. Sie vermuten den Beginn einer negativen Entwicklung für ihr Lebensumfeld, aber es fehlt ihnen an Fachwissen um kompetent über Nachhaltigkeit und Gemeinwohl zu diskutieren und Änderungen einfordern zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.