Bürgerinnen und Bürger wollen gehört werden

Die Planungen Ihrer Kommune, von Investoren und die Entscheidungen von Politiker*innen berühren Ihre Interessen und Bedürfnisse. – Sie möchten gehört werden und Berücksichtigung finden.
Sie wünschen sich Zugang zu umfassenden Informationen zum Projekt und eine Möglichkeit zu Wort zu kommen, auf lokale Probleme und Besonderheiten oder persönliche Betroffenheit aufmerksam zu machen.

Außerdem wollen Sie sehen, ob und wo Ihre Anregungen in die weitere Projektentwicklung einfließen. Vielleicht haben Sie schon Beteiligungen erlebt, in denen lediglich Projekte vorgestellt wurden, aber nicht zur Diskussion standen. Sie vermuten, dass es darum ging Akzeptanz zu beschaffen oder Sachzwänge zu erläutern, die keinen Gestaltungsspielraum zuließen.

Sie wünschen sich jedoch Offenheit und die Möglichkeit, auf Ihr eigenes Lebensumfeld Einfluss zu haben und es attraktiv zu gestalten. Eine Bürgerbeteiligung von hoher Qualität, Transparenz und Neutralität ist Ihnen wichtig.

Es geht auch um Ihr Vertrauen in demokratische Entscheidungsprozesse und in die lokale Politik.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok